Facharzt für Allgemeinchirurgie Op. Dr. Gülçin Türkmen Saryıldız sagte, dass Brustkrebs bekanntermaßen die häufigste Erkrankung bei Frauen ist, es sich jedoch um eine Krebsart bei Männern handelt. Brustkrebs bei Männern wird mit einer Rate von 1 Prozent der Inzidenz in der Gesellschaft nicht viel über Sarintilidiz gesprochen gesehen, "Brustkrebs Wie bei unseren Patientinnen reisen wir immer mit Aufklärungsmonaten und Informationsveranstaltungen zu Brustkrebs für Frauen. Da es sich um einen Krebs handelt, der im Brustgewebe auftritt, kann er bei Männern beobachtet werden. Obwohl 1 Prozent eine niedrige Rate zu sein scheint, sind diese Patienten möglicherweise schwieriger zu behandeln, da bei der Nachsorge dieser Patienten eine späte Diagnose gestellt wird.

"Männer brauchen regelmäßige Kontrollen"

Saryıldız, Brustwarzenentladung von Patienten, Brust Schmerz, Schwellung und Härte mit der Hand heilen Beschwerden, was darauf hindeutet, dass sie auftreten. "In solchen Fällen fällt es dem Arzt normalerweise nicht ein, zu spät zum Arzt zu gehen. Dies zeigt die Zunahme der Krebshäufigkeit. In den letzten Jahren gibt es etwas, das wir befürworten: Frühe Diagnose rettet Leben. Mann Wir sollten nicht vergessen, dass die frühe Diagnose von Brustkrebs bei beiden Frauen Leben gerettet hat. Aus diesem Grund sollten regelmäßige Brustkontrollen bei Männern durchgeführt werden ", sagte er.

"Es sollte nicht vergessen werden, dass Männer auch Brustkrebs haben können"

Männer, die älter als ein bestimmtes Alter sind, sollten jedes Jahr auf Brustkrebs untersucht werden, wobei hervorzuheben ist, dass Saryıldız, Brustkrebs, zu den hormonell bedingten Krebsarten gehört, sagte er. Saryıldız sagte, dass bei einer Brustgewebebeschwerde ein Spezialist konsultiert werden sollte und sagte:

"Wir müssen auch vergessen, dass Männer Brustkrebs haben können. Wir müssen operiert werden. Wir verwenden Medikamente für die medizinische Onkologie und die Radioonkologie spielt eine Rolle. Bei Männern wird die Behandlung auf multidisziplinäre Weise fortgesetzt. Brustkrebs ist eine genetisch prädisponierte Krebsgruppe bei Männern und Frauen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here